Die zeit

6 Aug

Ich will dich

Ist aber nicht drin

Schade

Kurz

Waren wir uns so nahe

So nahe

Aber

Zu kurz

Und zu lang her

Naja

Ich will dich

Ich werde schon drüber weg kommen

Uhh du bist so heiss

Advertisements

24

4 Aug

https://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Auf-dem-Standstreifen-ueberholt-Toedlicher-Unfall-auf-der-A-38-930184981

Völlig absurd. 24. Das Leben kann so schnell vorbei sein.

Wie kann das sein?

Du warst irgendwie Teil meiner Crew. Meiner Leute. Immer seltsame, kantig, manchmal unbequem. Trotzdem gemocht. Ich mochte dich.

Habe mich gesorgt um das Rauchen und den Husten und die wachsenden Krankheitszeiten.

Du wolltest im November den Meister zuende machen.

Eine eigene Werkstatt.

Wie wir alle.

Scheiss auf Lösungsmittel, ich sterbe eh vorher an meiner Lunge.

Es kommt immer anders als gedacht.

Du warst klug, ein fähiger Handwerker und talentierter Musiker.

Vielleicht hätte ich das sagen sollen.

Ich hoffe du warst glücklich.

Frieden, Otto, den wünsche ich dir.

Ich will

15 Mai

Sterben

So eine sinnlose Zeit grade

Alles ist sinnlos

Ich bin sinnlos

Ich möchte mich vergraben

Weglaufen

Vielleicht sollte ich das

Jetzt sofort

Wohin?

Wer weiss

Weg

Weg

Weg

Pack deine Sachen

Weglaufen ist keine Lösung

Sterben schon

… Leider

Ich will nicht

15 Mai

Hassen

Will dir nicht böse sein

Aber bitte

Bitte

Bitte

Bitte

Mach den Mund auf

Vorallem wenn ich mit dir rede

Ich will antworten

Keinen Dünnschiss

So kann ich das nicht

Dann höre ich auf dir zu glauben

Und das ist nicht der Sinn der Sache hier

Messer

8 Apr

Lustig

Ich sitze hier

Und schneide Nagelhaut zurück

Mit meinem Schnitzer

Und denke darüber nach

Wie befriedigend es sein müsste

Eben diesen

In meinem Oberschenkel zu versenken

Mein Kopf ist seltsam

Kämpfen.

25 Mrz

Beziehungsweise

26 Feb

Manchmal fühle ich mich als hätte ich es geschafft

Wir es geschafft

Und dann

Denken ich wieder

Das ich nie beziehungsfähig sein werde

Ich bin furchtbar

Aber werde geliebt

Andere Menschen sind furchtbar

Und ich liebe sie

Ich würde gerne helfen

Menschen geben was ich gefunden habe

Was ich wiederfinde, manchmal

Loslassen

Keine Angst haben

Vor der Liebe und dem Schmerz

Lieben und geliebt werden

Ohne das Recht darauf

Ohne die Pflicht dazu

Ohne alles, was wir nicht wollen

Liebe selbst verpflichtet zu nichts

Gefühle verpflichten zu nichts

Wir haben Verantwortung für unsere Handlungen

Unsere Gefühle liegen außerhalb dessen