Grafikschlampe

Ich hab mal

gearbeitet

in der Grafik

Praktikantin

Ich war gut

Ich bin erstaunlich oft gut

Aber

Ich will mehr

Mehr lernen

Gut sein heisst oft das man

weniger lernt in anderen Bereichen

weil man ja schon etwas kann

Ich lerne lieber als gut zu sein

Und

ich bin ungern ein Klischee

Diese Grafikschlampe

Die am besten noch den Entwickler fickt

Vom Leben gelernt

Ich sage immer

das ich keine Angst mehr habe

weil

ich mich selber

nicht töten konnte

das fünfte geschenkte Jahr

ich habe

keine Angst mehr vor dem Tod

Doch vor dem Leben..

Das Leben macht mir Angst

Die Menschen machen mir Angst

Die Welt ist gruselig

Und der Tod

ist das einzige was mir

Sorgenfrei

erscheint

Das einzige vor dem ich mich nicht fürchten muss

Das ist nicht gut

Hey Herr Bonet

ich hatte dich gewarnt

davor

wie ich bin

seltsam

bin ich

und schwierig

und…

anders

ich rede zu wenig

und fühle zu viel

und warscheinlich bin ich grässlich

beziehungstechnisch

du musst dir anhören was

ich für Leben gelebt habe

vor dir

es tut mir leid

mehr

habe ich nicht zu bieten

wir werden sehen ob das reicht

Der Beitrag über

Die Mauer

Die Zeit

Naja

Mauerfall. 25 Jahre.

Ich bin in einer Welt ohne Mauer aufgewachsen. Geboren.

Damit aufgewachsen das man mit dem Perso durch Europa kommt

Das Urlaub am Meer normal ist

und auch Bananen

aber auch damit das

ich immer überwacht werde

das Demokratie die einzige funktionierende Staatsform ist

das jeder sagen kann was er will

solange er leise ist

Was ist das für eine Welt

in der wir Leben?

Was ist passiert?

Warum

haben wir noch immer Angst

wenn

doch alles

gut ist?