Absurd

Absurd

Wo ich heute stehe

Ich fühle mich nicht mehr verloren

Also doch, natürlich

In manchem

Aber in vielem

Habe ich gefunden

Ich habe eine Attitüde

Und eine Art zu sein

Ich BIN

und das ist verdammt geil

Verdammt anstrengend

Aber auch geil

Ich bekomme in den letzten Wochen so viel Feedback

Zu meiner Haltung

Zu meinem seien

Das tut so gut

Und es ist nicht alles positive Feedback

Ich bin laut und offensiv und manchmal unpassend, finde nicht immer den Zeitpunkt zu gehen oder zu schweigen

Aber ich bin

Konsistent

Ich bin

Ich bin

Ich

Bin

Und ich bin gut

Danke

Werbeanzeigen

Lustig

Im Museum

Diesem lückenfüller

Habe ich Leute, die mich sehen können

Naja, 2

Aber besser als keine

Ich bin nicht mehr unsichtbar

Was ein seltenes Gefühl

Gleichzeitig

Fühlt es sich so sinnlos an

Ich weiss nicht wozu ich noch streiten soll

Kämpfen soll

Wenn es nach mir ginge

Würde ich einfach schlafen

Wozu dieser Stress?

Es ist mir egal. Alles ist mir egal. Morgen ist mir egal, gestern auch.

Wozu schreiben, wozu lesen, wozu lernen?

Wenn ich kann sterbe ich morgen.

Ich bin nicht Jesus und nicht der Dalai Lama, ich sehe es nicht mehr ein, Bäume zu Pflanzen.

Ich will das diese fucking Welt endlich endet.

Das meine Welt endet.